Menü Schließen

Let´s go 2022: unsere Schwerpunkte bei RHAPSODY für dieses Jahr!

Bei 𝗥𝗛𝗔𝗣𝗦𝗢𝗗𝗬 nutzen wir fast schon traditionell den zweiten Montag im neuen Jahr für unseren Jahres-Kickoff (natürlich erneut remote). Meinem Co-Geschäftsführer Martin Theissing und mir ist es ein wichtiges Anliegen, gemeinsam mit allen Kolleg:innen das letzte (super) Jahr zu reviewen und natürlich einen Ausblick auf die wichtigsten Themen für das neue Jahr zu geben. 

Das sind unsere Top-Prios 𝐟ü𝐫 𝟐𝟎𝟐𝟐:

𝐌𝐢𝐭𝐚𝐫𝐛𝐞𝐢𝐭𝐞𝐫-𝐄𝐧𝐭𝐰𝐢𝐜𝐤𝐥𝐮𝐧𝐠: als Software-Hersteller ist die Gleichung für uns einfach:

bessere Mitarbeiter:innen = besseres Produkt! Daher werden wir hier noch mehr Gas geben!

Jeder Mitarbeitende (vom Azubi bis zum GF) erhält pro Jahr on top mindestens 10 Tage für die persönliche Weiterbildung und Realisierung “RHAPSODY-naher” Projekte.

𝐏𝐫𝐨𝐝𝐮𝐤𝐭, 𝐏𝐫𝐨𝐝𝐮𝐤𝐭, 𝐏𝐫𝐨𝐝𝐮𝐤𝐭: eigentlich ein “No-Brainer” für eine Software-Company. Aber es gibt auch immer ein kundenbezogenes Projektgeschäft und da muss die Produktentwicklung teilweise on hold gesetzt werden. Besser wollen wir das in 2022 machen: die Roadmap für Re-Engineering und Entwicklung neuer Module und Apps steht.

𝐓𝐨𝐩𝟑𝟎-𝐀𝐩𝐩𝐫𝐨𝐚𝐜𝐡: natürlich geht es am Ende um Sales. Durch Corona haben wir unseren Fokus sehr stark auf das Bestandskundengeschäft gelegt. Im 𝐂𝐑𝐌/𝐄𝐑𝐏-𝐒𝐨𝐟𝐭𝐰𝐚𝐫𝐞 𝐁𝐮𝐬𝐢𝐧𝐞𝐬𝐬 𝐳ä𝐡𝐥𝐭 𝐞𝐛𝐞𝐧 𝐝𝐚𝐬 𝐕𝐞𝐫𝐭𝐫𝐚𝐮𝐞𝐧 𝐢𝐧𝐬 𝐏𝐫𝐨𝐝𝐮𝐤𝐭 und in die langfristige Kundenbeziehung. Daher werden wir uns noch viel stärker um unsere Top30-Bestandskunden kümmern und die bereits bestehenden individuellen Lösungen ausbauen. 

Diese Themen werden nun in den jeweiligen Teams über sog. OKRs vertieft, damit wir maximales Commitment von allen Kolleg:innen erhalten (aber dazu später noch einmal mehr). 

Wir freuen uns jedenfalls auf das Jahr 2022!

Euer

André

Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Share on email

Weitere News